Datenschutzrichtlinie

Wir bei sportwetten-schweiz.top nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Diese Datenschutzrichtlinie erläutert, wie wir Informationen über Sie sammeln, verwenden und offenlegen können, wenn Sie unsere Website besuchen.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Praktiken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten zu verstehen und wie wir damit umgehen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den in dieser Richtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden.

Welche Daten erfassen wir?

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website können wir Informationen über Sie erfassen, die Sie freiwillig angeben, z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und andere Kontaktdaten. Darüber hinaus können wir automatisch bestimmte Informationen über Ihren Besuch erfassen, wie Ihre IP-Adresse, den von Ihnen verwendeten Browser, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs sowie die besuchten Seiten.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu sammeln und zu speichern. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.

  • IP-Adresse
  • Browsertyp und -version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten

Bitte beachten Sie, dass Sie bestimmte persönliche Daten nicht angeben müssen, um unsere Website zu besuchen oder bestimmte Dienste zu nutzen. Es kann jedoch sein, dass Sie einige Funktionen nicht nutzen können, wenn Sie bestimmte Informationen nicht angeben.

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Die erfassten Daten werden verwendet, um Ihnen einen personalisierten und effizienten Service zu bieten. Wir können die Informationen verwenden, um unsere Website zu verbessern, um Ihre Anfragen zu bearbeiten, um Ihnen relevante Informationen und Werbung zuzusenden sowie um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft, vermietet oder weitergegeben, es sei denn, wir haben Ihre Zustimmung oder es ist gesetzlich erforderlich.

Wir können Ihre Daten auch anonymisiert und aggregiert verwenden, um Statistiken und Berichte zu erstellen.

Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir setzen angemessene Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen. Wir verwenden sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen, um ein angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten.

  • SSL-Verschlüsselung
  • Zugriffskontrollen
  • Firewalls
  • Sicherheitsüberprüfungen

Trotz unserer Bemühungen können wir jedoch keine absolute Sicherheit der übertragenen oder gespeicherten Daten garantieren.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu aktualisieren oder zu löschen. Sie können auch der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung verlangen. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, um Ihre Rechte auszuüben oder weitere Informationen anzufordern.

In einigen Fällen können wir Ihre Anfrage ablehnen, wenn dies gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen zulässig ist.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie es zur Erfüllung der in dieser Richtlinie festgelegten Zwecke oder zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist.